Alster

* * *

Ạls|ter, die; -:
rechter Nebenfluss der unteren Elbe.

* * *

Ạlster
 
die, rechter Nebenfluss der Elbe, 53 km lang; das 25 km nördlich von Hamburg gelegene Quellgebiet steht unter Landschaftsschutz. Die Alster wurde durch Stauwehre seit Ende des 12. Jahrhunderts im heutigen Stadtgebiet von Hamburg aufgestaut, die so entstandene seenartige Fläche von 182 ha wird von der Lombardsbrücke und der Kennedybrücke in Binnenalster und Außenalster gegliedert; mehrere Fleete mit Schleusen oder Sperrwerken verbinden die Alster mit der Elbe. (Hamburg)
 
 
H. Reincke: Die A. als Lebensader Hamburgs (1958);
 
Lebensraum A., hg. v. der Pressestelle der Univ. Hamburg (1975);
 J. Blunck: Gesch. der A.-Schiffahrt (1984).
 

* * *

Ạls|ter, die; -: rechter Nebenfluss der unteren Elbe.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alster — Außen und BinnenalsterVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Alster [1] — Alster, Mediatherrschaft u. Dorf im Kreise Bonn des preußischen Regierungsbezirks Köln; 950 Ew., Schloß des Fürsten von Salm Dyk …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Alster [2] — Alster, 1) Nebenfluß der Elbe, kommt aus Stormarn, bildet bei Hamburg einen See (Außen A.), u. in der Stadt ein Becken (Binnen A.), für kleine Schiffe fahrbar, mündet in der Stadt selbst, in die Elbe; 2) so v.w. Alser; 3) Bach im Landgericht… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Alster [1] — Alster, Vogel, soviel wie Elster …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Alster [2] — Alster, rechter Nebenfluß der Elbe, kommt aus Holstein, fließt südlich nach Hamburg, bildet von dem Vorort Harvestehude an die seeartige, von Wiesen, Gärten und Villen umgebene Außen , im Innern der Stadt das schöne Bassin der Binnenalster und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Alster — Alster, in Holstein entspringender Fluß, breitet sich bei Hamburg als Große A. oder Außen A. zum See aus, bildet in Hamburg selbst ein Bassin, die Binnen A. (Alsterbassin), und mündet nach 52 km in die Elbe [Karte: Deutsches Reich I, 2] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Alster — Alster, Fluß, in Holstein entspringend, mit der Trave durch einen Kanal verbunden, bildet vor Hamburg einen See, die Außenalster, in Hamburg das Becken Binnenalster, ergießt sich nach 5 M. langem Laufe in Hamburg in die Elbe …   Herders Conversations-Lexikon

  • Alster (A 50) — Geschichte Kiellegung: 1987 Indienststellung: 1988 Bauwerft: Flensburger Schiffbau Gesellschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Alster — Geobox|River name = Alster native name = other name = category = etymology = nickname = image size =250px image caption = Alster in Hamburg country = Germany state = Schleswig Holstein | state1 = Hamburg region = district = municipality = parent …   Wikipedia

  • Alster — 53° 45′ 49″ N 10° 00′ 17″ E / 53.7636, 10.0048 …   Wikipédia en Français

  • Alster (A 50) — The Alster (A 50) is an intelligence ship of the German Navy. She is the lead ship of the Klasse 423 .The Alster is meant as a reconnaissance ship, with a wide array of modern elektromagnetic, hydroacoustic and electro optic sensors for strategic …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.